SÉMIO Creation 21 (2o21):

Weißwein: 13 %Vol. Alk.; trocken.

ideal zu Leichtem, wie Spargel, Vorspeisen, Fisch & Meeresfrüchten, Gemüse

SÉMILLON (ausgesprochen: „Sémio“) ist neben der Sorte Sauvignon Blanc Königin unter den Weißweinsorten Frankreichs. Deshalb auch in der „Neuen Welt“ – wie Südafrika, Australien, Kalifornien, Argentinien und Neuseeland verbreitet, ergibt diese Traube in der Regel wuchtige, kräftige (Süß-)Weine. Der Versuch diese Sorte in Österreich innovativ, lebendig & jugendlich fruchtig auszubauen hat sich gelohnt. Der Jahrgang 2o21 wurde am 24. Okt. von der Riede Unger gelesen mit fruchtig feinen Tönen, wie Stachelbeeren, Limetten, Grapefruit und zartem Anflug von Wildkräutern. Am Gaumen saftig, knackig mit fruchtigem Säurespiel.

Preise: Gerne auf Anfrage.  

Degustationsnotizen SÉMIO
  • sémio creation 20
    • jamessuckling.com 91 p.
    • Wiener Landesweinprämierung 2021: Goldmedaille
  • SÉMIO Creation 17
    • Wiener Landesweinbewertung 2018: Goldmedaille

*FRANCISCO MIGUEL 2021 

(Chardonnay) Qualitätswein: 13,5% Vol. Alk.; trocken.

Ideal zu Vitello Tonnato, asiatische Küche sowie Süßsaure, indische und Curry Gerichte 

*Francisco Miguel = Mendoza-Chardonnay aus Argentinien am Südhang des Wiener Nußbergs der Riede  „Unger“ ausgepflanzt.Gelesen am 14. Oktober besitzt er als Kopfnote reife Exotik von Litschi, Mango und Passionsfrucht umgeben von einem Hauch Holz mit unterstützender strukturierter Säure; im Abgang wunderbare Komplexität.

Preise: Gerne auf Anfrage.  

Degustationsnotizen Double
  • DOUBLE cuvée 2019: Döblinger Weinpreis 2021 Sieger

*PLATINUM(Grauburgunder)2o21

Qualitätswein: 14 %Vol. Alk.; trocken. (Weinlese: 3. Oktober von der Riede „Unger“)

Ideal zu Lamm, Bratengerichte, Pasteten, Foie gras und reifem Käse

 *Platinum (lat.): Dieses Edelmetall besitzt einen ähnlichen edlen Grauton wie der Schimmer reifster Beeren vom Grauburgunder, sowie in 300l-Akazienholz ausgebaut. Nach der Weinlese wurden die Beeren über Nacht kaltmazeriert/eingemaischt, deshalb können in diesem Jahrgang leichte Rosa-Schimmertöne erscheinen. Aromatische Honignoten, gebrannte Mandel und Rosmarinwürze in der Nase; am Gaumen cremig dicht, kraftvoll & konzentriert fleischig; sehr sortentypisch. Im Finale lang anhaltende Extraktsüße mit zartem Maronischmelz. Mineralisch, hat unglaubliches Potential.

Preise: Gerne auf Anfrage. Erhältlich ab Mitte Mai 2022.

Degustationsnotizen PLATINUM
  • „Platinum“-Grauburgunder 2o19:
    • GENUSS-Weinguide 2020/21: 5 Weingläser von 5 (entspricht 95 bis 100 Punkte).
    • GENUSS wein.pur Guide 2019/20 (die besten Weine von Österreichs Weingütern): 4 Weingläser von 5